aktuelle Veranstaltungen


„Ich biete euch im neuen Jahr die Möglichkeit, eure Wünsche, Ziele und neuen Vorsätze künstlerisch umzusetzen.“ erklärt Künstlerin und Workshopdozentin Aminah Aengenheyster die Idee ihrer Workshops im Januar im KUK-Atelier und verspricht: „Ich begleite euch in euren kreativen Prozessen.“ Zwei Termine stehen fest:Samstag, 25. Januar 2020 von 13 bis 20 […]

Gute Vorsätze künstlerisch umsetzen – Mal-Workshop mit Aminah im KUK-Atelier



Am 20. – 22. September 2019 fand zum zweiten Mal das „Internationale Madonnari-Festival“ im Forum Pax Christi statt. Bereits 2017 initiierte und kuratierte unsere Vereinsvorsteherin Fredda Wouters erstmals das Kunstfestival und konnten die Madonnari KünstlerInnen aus vielen Ländern der Welt Kevelaerer und ein großes Publikum mit ihrer Kreidekunst verzaubern. Die […]

Nachbericht zum internationalen Madonnarifestival in Kevelaer



Die Einzelhändler laden zur Spätschicht und wir von wirKsam e.V. laden zum Kreativsein! Am Freitag, 11.10. in der Zeit von 16:00 – 18:00 Uhr freut sich die Künstlerin Tatjana van Went, Gründungsmitglied von wirKsam und bekannt durch ihre Sozialen Kunstprojekte, auf Kinder die Lust haben ihre kreativ-künstlerische Ader zu entdecken […]

11.10. – Hut-Geschichten: Kreativ-Angebot für Kinder zu Busmanns-Spätschicht



wirKsam e.V. lädt zu einem besonderen Klang-Experiment ins KUK-Atelier Kevelaer am Johannes-Stalenus-Platz: Samstag, 5. OktoberHolger Mertin – „Der Raum als Instrument“20:00 UhrHutkasse „Der Raum als klanglich-musikalische Entität ist der Ausgangspunkt – er wird zum Musikinstrument!“ beschreibt der Klangaktionist, Multiperkussionist, Musikethnologe Holger Mertin das, was die Gäste am 5. Oktober im […]

5.10. – „Der Raum als Instrument“ – Solo-Perkussion-Performance mit Holger ...



Freiheit statt Sicherheit, Abenteuer statt Gewohnheit und vor allem Erfüllung statt Wohlstand. Nach diesen Prinzipien lebt Nicole Mtawa in Afrika und an vielen anderen Orten auf dieser Welt und widmet ihr Leben der Unterstützung vollpflegebedrüftiger Kinder. Die Geburt ihrer Tochter verändert ihr Leben. Jetzt kommt Sie nach Kevelaer und liest aus ihrem Buch "Besser als ein Traum".

29.9. – „Besser als ein Traum“ – Nicole Mtawa über ...